Produkte

Auf dieser Produktseite erfahren Sie viel über unsere einzelnen Produkte und welches davon für Ihre Bedürfnisse passend sein wird.
Wir bieten für jede Sitzposition und für die individuelle Lichtempfindlichkeit Ihrer Augen das passende Produkt, damit Sie in Zukunft sicher und entspannt unterwegs sein werden.

Sie können mit "Ursache und Wirkung" einen kleinen wissenschaftlichen Ausflug in die Grundlagen der Entwicklung von SUNAX machen und erfahren warum SUNAX allen anderen Sonnenschutzsystemen überlegen ist, finden unsere "Einbauanleitung", Meinungen von unseren Kunden und am Ende die Adressen von LOUIS- und POLO-Filialen, bei denen Sie, seit vielen Jahren, unser Produkt ebenfalls beziehen können.

Die Auswahl der richtigen Form und des richtigen Lichtfilters ist denkbar einfach! Wir unterscheiden lediglich zwischen einer aufrechten und einer sportlichen Sitzposition und stellen die Frage nach der Lichtempfindlichkeit Ihrer Augen. Fertig!

Ob Sie einen Arai*-, AGV-, BMW System-, BMW Sport-, HJC-, IXS-, Lazer-, Moto Guzzi-, Nolan-, OGK-, Piaggio-, ROOF-, Shark-, Shoei Multitec-, Shoei XR 1000-, Shoei XR1100, Shoei Raid-, Shoei Qwest-, Uvex- oder X-Lite-Helm fahren, spielt dabei keine Rolle.

Ihr Helm ist nicht genannt und nicht in der Helmgalerie aufgeführt?
Machen Sie den einfachen Kartentest wie er in der "Einbauanleitung" beschrieben ist und Sie wissen sofort, ob SUNAX eingebaut werden kann.
Wählen Sie noch den richtigen Lichtfilter für Ihre Augen und Sie bestellen das richtige Produkt für Ihren Einsatzzweck.

Es gibt allerdings eine Ausnahme! Wenn Sie einen Helm mit einer eingebauten, schwenkbaren Sonnenblende fahren, können Sie die Vorteile von SUNAX nicht nutzen. In diese Helme kann SUNAX leider nicht eingebaut werden.

Viel Spaß auf der Seite!

* Für die Helme von Arai mit oberer Stirnlüftung haben wir eine besondere Lösung entwickelt. Sie finden diese unter "SUNAX for Arai".